Summer of Sail

Gesundheitsreisen

Gesundheit ist unser größtes Gut und dieses gilt es zu schätzen und vor allem zu pflegen!

Um Krankheiten zu meiden und ihrer Entstehung vorzubeugen, liegen Gesundheitsreisen voll im Trend. Wo wenn nicht im Urlaub lässt sich mit viel Entspannung, Zeit und Lebensfreude auch noch etwas für Geist und Körper tun? Summer of Sail bietet Ihnen eine einzigartige Kombination aus Gesundheit und Reisen! Genießen Sie mit uns Meer, Sonne und Segeln und tun nebenbei noch etwas für Ihre Gesundheit! Sie lernen während Ihres Kurses neue Übungen und Verhaltensmuster, die Sie auch in der Heimat problemlos in den Alltag integrieren können, um fit & vital zu bleiben!


Diesen positiven Effekt haben auch die Krankenkassen erkannt: daher sind die Präventionsreisen von Summer of Sail zertifiziert und werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst – So wird Urlaub nicht nur spaßig sondern auch günstig!


Wir bieten Ihnen an Bord verschiedene Kursangebote auf den Ebenen Bewegung, Entspannung und Stressprävention:

image-2019-02-10

Aqua Fitness

Mit Aqua Fitness bieten wir ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining, das sowohl Ausdauer, Koordinationsfähigkeit als auch Muskelkraft positiv beeinflusst. Erleben Sie abwechslungsreiche Kurseinheiten an einzigartigen Orten und Kulissen – im Flachwasser in Brusthöhe an einsamen Stränden oder im Tiefwasser auf offenem Meer. Lernen Sie eine Vielzahl an Übungen mit und ohne Geräte wie Poolnudeln, Discs, Bällen, Schwimmhäuten und Gürtel kennen, die alle Muskelgruppen in Armen, Rumpf, Gesäß bis in die Beine effektiv trainieren. Sie erlernen ein breit gefächertes Übungsrepertoire, sodass auch die Integration in den Alltag zuhause gelingt. Als positiven Nebeneffekt fördert Aqua Fitness zudem die Entspannung. Keine Bezuschussung von Aqua Fitness Kursen durch die Krankenkassen.
image-2019-02-10(1)

Progressive Muskelentspannung

Die Entspannungstechnik „Progressive Muskelentspannung“ ist einfach zu erlernen und führt oftmals bereits nach der ersten Anwendung zu einem positiven Einfluss. Durch die Technik wird das Bewusstsein für das körperliche Entspannungsgefühl über die Wahrnehmung des Kontrastes von kurzzeitigem Anspannen und Loslassen bestimmter Muskelpartien gefördert. Die Entspannung wird wesentlich intensiver wahrgenommen und führt damit auch langfristig zu einer besseren Entspannung von Körper und Geist. Progressive Muskelentspannung ist auch im Alltag in jeder Situation einsetzbar, z.B. im Büro, in Prüfungen, vor dem Einschlafen, im Auto usw. und damit eine ideale und weitläufig einsetzbare Entspannungsmethode.
image-2019-02-10(1)

Autogenes Training

Die Methodik des Autogenen Trainings basiert auf der Technik der Autosuggestion (Selbstbeeinflussung), bei der eine wohltuende Entspannung im gesamten Organismus aufgebaut werden kann. Ziel des Kurses ist es, über das Vegetative Nervensystem Entspannungsimpulse zu den Muskeln, zum Kreislauf und zu den Nerven zu senden. Ein Gedanke im Unterbewusstsein führt zu einer körperlichen Reaktion, die zur Entspannung beiträgt, sodass diese sich dann gezielt im ganzen Menschen ausbreitet. Autogenes Training ist vielseitig einsetzbar u.a. bei Verspannungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Reizbarkeit, innerer Unruhe, Ängsten, Unsicherheiten, Schlafmangel, Durchblutungsstörungen und Organerkrankungen, d.h. bei allen Störungen und Erkrankungen, bei denen Muskeln, Nerven oder Kreislauf in irgendeiner Form beteiligt sind.

Allgemeine Informationen

Die Präventions- und Gesundheitskurse von Summer of Sail sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) nach § 20 SGB V geprüft und mit dem "Prüfsiegel Deutscher Standard Prävention" zertifiziert und somit bezuschussungsfähig.

Durchgeführt werden die Präventionskurse von unserer qualifizierten Co-Skipperin, die als approbierte Ärztin über Grundqualifikation und nach erfolgreicher Ausbildung die Zusatzqualifikation als Kursleiterin des jeweiligen Programms absolviert hat.

Wir bieten Ihnen in besonderer Kulisse ein interessantes Gesundheitsprogramm. Praktische Anwendungen, die wir mit Spaß und Freude in angenehmer Umgebung vermitteln, stehen im Zentrum der Kursangebote. Ergänzend erhalten sie theoretisches Hintergrundwissen von einem Experten auf dem Gebiet Gesundheit. Nach Teilnahme an unseren Kursen werden sie befähigt sein, das gelernte Wissen auch selbständig anzuwenden und weiterzuführen.

Unsere Kurse aus den Themengebieten Bewegung und Entspannung enthalten stets 6-8 Kurseinheiten á 60 Minuten und werden als Kompaktkurs über 2-6 Tage angeboten. Die genaue Kursdauer und Verteilung der Einheiten sind individuell vereinbar! Aufgrund der Schlafplatzkapazitäten ist die Gruppengröße auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt.

Hinweis: Alle Programme richten sich an gesundheitlich vitale Personen. Sofern diesbezüglich Unsicherheiten aufgrund von Vorerkrankungen oder Schwangerschaft bestehen, empfehlen wir Ihnen zunächst mit ihrem Hausarzt eine Möglichkeit der Teilnahme an unseren Präventionskursen zu diskutieren.

Auf einen Blick

  • Zertifizierung nach §20
  • Häufigkeit der Kurse: 1-4 Einheiten pro Tag
  • Dauer des Kurses: 2 Tage bis maximal 1 Woche
  • Termin/e: frei wählbar, siehe auchBuchungsübersicht
  • Kursthema: Aqua Fitness, AT oder PME
  • Dauer: 60 Minuten pro Einheit
  • Treffpunkt: Alimos Marina
  • Gruppengröße: mind. 6 und max. 10 Personen
  • Kosten: werden im Gesamtpreis dann separat ausgewiesen

Kostenübernahme

Die Präventions- und Gesundheitskurse von Summer of Sail sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) nach § 20 SGB V geprüft und mit dem "Prüfsiegel Deutscher Standard Prävention" zertifiziert und somit bezuschussungsfähig.
Die jeweiligen Zuschusshöhen der Krankenkassen unterscheiden sich jedoch, sodass eine pauschale Aussage zur Zuschusshöhe nicht getroffen werden kann. Wir empfehlen daher, bereits vor Buchung die Kontaktaufnahme mit der Krankenkasse.
Bitte beachten Sie, dass Krankenkassen eine Bezuschussung grundsätzlich nur bei einer mindestens 80%igen Teilnahme an den Kurseinheiten bewilligen und lediglich die Kursgebühr bezuschussen, jedoch nicht Übernachtungs- oder Anreisekosten!

Kostenabwicklung

  1. Sie bezahlen zunächst den Gesamtbetrag an Summer of Sail!

  2. Sie erhalten im Anschluss an Ihre Gesundheitsreise die Teilnahmebescheinigung, welche die Teilnahme an mindestens 80% der Kurseinheiten bestätigt, von uns ausgehändigt.

  3. Sie reichen die Unterlagen bei Ihrer Krankenasse für die Abrechnung ein.

  4. Sie bekommen dann den Betrag bis zur Zuschusshöhe von Ihrer Krankenkasse überwiesen.
image-2019-02-10(2)
beispielhaftes Zertifikat
angeschlossene Krankenkassen (Stand 02/2019)


  • AOK Bayern
  • AOK Hessen
  • AOK Rheinland Hamburg
  • AOK Nordost
  • AOK NordWest
  • AOK Niedersachsen
  • AOK Sachsen-Anhalt
  • AOK Rheinland-Pflaz/Saarland
  • AOK Bremen-Bremerhaven
  • Barmer
  • BKK (Betriebskrankenkassen)
  • BIG direkt gesund
  • DAK Gesundheit
  • KKH (Kaufmännische Krankenkasse)
  • HEK (Hanseatische Krankenkasse)
  • hkk (Handelskrankenkasse)
  • IKK classic
  • IKK gesund plus
  • IKK Südwest
  • IKK Brandenburg und Berlin
  • Knappschaft
  • SVLFG (Sozialversicherung der Landwirtschaft Forst und Gartenbau)
  • Techniker Krankenkasse

Hinweis: Privat Versicherte müssen i.d.R. einen gesonderten Antrag bei der Krankenkasse vor der Maßnahme einreichen. Hierfür sind unter Umständen ein ärztliches Attest mit Begründung (d.h. Diagnose und Darlegung des gesundheitlichen Vorteils) notwendig. Mehr Informationen finden Sie auch Hier . Sprechen Sie uns gerne an, falls Sie diesbezüglich Fragen haben!

Kontakt

Telefon :

+49-176-22518171

E-Mail :

info@summer-of-sail.com

Adresse :

Fliegenstraße 2
80337 München

Deine Buchungsanfrage an SOS